Das Jugendblasorchester Kleinmachnow ist mit seinen 60 Mitgliedern das zahlenmäßig größte Ensemble unserer Kreismusikschule. Gegründet 1990 als eingetragener Verein gehört es seit 1995 zur Musikschule und wird seit 2000 von Martin Aust geleitet. Die Mitglieder sind in der Regel mindestens in der 6. Schulklasse und haben schon mehrere Jahre Instrumentalunterricht erhalten.
Jedes Jahr (meist) im September findet ein eigenes Konzert in Kleinmachnow statt. Ansonsten ist das Orchester mit 20 bis 30 Auftritten pro Jahr in der Öffentlichkeit zu hören. Ein fester Bestandteil des Repertoires ist neben Unterhaltungs- und Filmmusik die Konzertante und Sinfonische Blasmusik der Mittel- bis Oberstufe. Das Orchester nimmt regelmäßig mit sehr gutem Erfolg an Treffen und Wettbewerben teil.
Wir suchen Musiker für Oboe, Fagott, Kontrabass sowie Nachwuchs für die Tuba.
Nähere Informationen und aktuelle Termine gibt es auf der Homepage des Jugendblasorchesters Kleinmachnow.

Leitung: Martin Aust
Probenzeit: donnerstags, 17:30-19:30 Uhr
Ort: Kleinmachnow, Weinberggymnasium, Große Aula
Mitglieder: 60 im Alter von 12-20 Jahren
Instrumente: Blasinstrumente, Orchesterschlagzeug


© 2017 Kreismusikschule und Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark GmbH. Alle Rechte vorbehalten.