Kreismusikschule > Angebote > Projekte und Kooperationen

Gitarrentage Kleinmachnow


4. Gitarrentage Kleinmachnow


25./26. März 2017

Europäische Bilder & Geschichten aus dem Schallloch

Mit der Idee, dass Melodien zu Bildern und Geschichten inspirieren können und andersherum, starten in diesem Jahr die 4. Gitarrentage mit einem >>>Meistergitarrenkonzert und einer >>>Abschlussaufführung mit allen Projektteilnehmerinnen und -teilnehmern als Höhepunkte.

Lesen Sie weiter...

Durch diese Verbindung von Musik, Bildern und Geschichten entsteht oft ein emotionalerer Zugang zu den verschiedenen Künsten. Wir wollen mit 50 Brandenburger Instrumentalschülerinnen und -schülern, vorrangig Gitarristen, in einer Musikwerkstatt die Geschichte "Sophies Reise" durch das Einfügen und Unterlegen von kleinen Musikstücken oder Stücksegmenten, bzw. Improvisationen die Geschichte lebendig werden lassen. Außerdem gibt es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, unter Anleitung der Malerin Frauke Schmidt-Theilig ihre eigenen Ideen und Vorstellungen auf dem Papier lebendig werden zu lassen. Diese Bilder werden wir vor der >>>Abschlussaufführung ausstellen. Der spanische Künstler Ricardo Rocio Blanco, der wegen einer Behinderung nicht mehr aus dem Haus kommt, wird live aus Spanien via Internet seine Visionen und Bilder zur Musik auf die Leinwand bringen. Nicht zuletzt hat der Brandenburger Komponist und Gitarrist Frank Müller-Brys für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Orchesterstück komponiert, deren Uraufführung wir am Ende der Abschlussaufführung erleben werden.
Ein weiteres Highlight der Gitarrentage ist das >>>Meisterkonzert mit dem NoiZ Guitar Duo.


Künstlerische Leitung und Organisation: Anja Hannemann

Meistergitarrengitarrenkonzert
mit dem NoiZ guitar duo


25. März 2017, 19 Uhr
Bürgersaal des Rathauses Kleinmachnow

Das NoiZ guitar duo mit Dora Nakou (Griechenland) und Pedro Izquierdo (Spanien) präsentiert Werke europäischer Komponisten wie De Falla, Albeniz und Scarlatti. Live aus Spanien zaubert der Künstler Ricardo Rocio Blanco via Internet seine Impressionen zur Musik auf die Leinwand. Lassen Sie sich von dem einmaligen Effekt, Bilder und Musik zusammenzuführen, überraschen.

Eintritt: 7,50 € (für Teilnehmer frei)
Die Karten sind ab 6. März im Sekretariat erhältlich (033203/80370 oder info@kms-pm.de)

Abschlussaufführung "Europäische Bilder & Geschichten aus dem Schallloch"


26. März 2017, 16 Uhr
Bürgersaal des Rathauses Kleinmachnow

51 Teilnehmerinnen und Teilnehmer musizieren zur Geschichte "Sophies Reise", gelesen von der Autorin Ines Burdow. Auf die Leinwand werden Impressionen und Bilder von Ricardo Rocio Blanco live aus Spanien übertragen. Zum Abschluss erklingt die Uraufführung von "Andalucia", komponiert von Frank Müller-Brys für das Projektorchester der Gitarrentage.
Ab 15:30 Uhr gibt es bei Kaffee und Kuchen eine Ausstellung mit den entandenen Bildern der Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer.

Wegen begrenzter Platzanzahl gibt es kostenlose Eintrittskarten
(erhältlich im Sekretariat der Musikschule ab 6. März).
Um Spenden wird gebeten.

Wir danken für die Unterstützung unserem Förderverein und der


2014
3. Gitarrentage Kleinmachnow "Gitarre & Co"
Das gemeinsame Musizieren von Gitarristen mit anderen Instrumenten stand im Mittelpunkt dieser Gitarrentage. Es gab einen Wettbewerb, ein Konzert und ein Projektorchester, in dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein extra für die Gitarrentage komponiertes Stück von Frank Müller-Brys spielten. Die Gitarrentage wurden gefördert von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse und vom Brandenburger Ministerium über das Programm "Musische Bildung für alle".


2011
2. Gitarrentage Kleinmachnow "Die vier Temperamente"
Die zweiten Gitarrentage widmeten sich der Kreativität im Zusammenhang mit Emotionen. Ein Wettbewerb, ein Konzert und ein Workshop ließen die Gitarrentage zu einem besonderen Ereignis werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen: neben einem Gitarrentück präsentierten sie ihr gewähltes Temperament durch Malen, Tanzen, Kuchen backen, Tanzen, Jonglieren u.v.m.


2008
1. Gitarrentage Kleinmachnow
Die ersten Gitarrentage standen ganz im Zeichen des Flamenco, mit Konzert und Workshop.

© 2019 Kreismusikschule und Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark GmbH. Alle Rechte vorbehalten.